Bahn Frist für den doppelten Mehdorn

Die Bundesregierung duldet, dass Bahn-Chef Hartmut Mehdorn nach dem geplanten Börsengang Konzernholding und Transporttochter zugleich führen will - laut einem Medienbericht aber nur bis Ende 2009. Danach soll er das Unternehmen kontrollieren.
Mehr lesen über