J. P. Morgan Ex-Bear-Stearns-Chef will nicht weichen

Vor gut einem Monat war die angeschlagene US-Investmentbank Bear Stearns für einen Spottpreis vom Konkurrenten J. P. Morgan übernommen worden. Nun kündigte der Ex-Chef von Bear Stearns an, dass er nicht die Absicht hat, die Bank zu verlassen.