OECD Deutscher wird Chefökonom

Der gebürtige Deutsche und Weltbank-Experte Klaus Schmidt-Hebbel wird neuer Chefökonom der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung. Der 53-jährige Diplom-Volkswirt wechselt im September von der chilenischen Notenbank zur OECD nach Paris.
Mehr lesen über