Lurgi Die alte Garde hat abgedankt

Der letzte Lurgi-Vorstand aus der Gea-Ära verlässt offensichtlich den Konzern. Neun Monate nach der Übernahme durch den französischen Konzern Air Liquide soll mit Rainer Hauenschild der letzte der vier alten Vorstände seinen Posten beim Anlagenbauer räumen.
Mehr lesen über