AIG/Gen Re 210 Jahre Haft, 46 Millionen Dollar Strafe

Ein US-Gericht hat vier ehemalige Führungskräfte des Rückversicherers General Re und einen früheren Manager des weltgrößten Versicherungskonzerns American International Group wegen Betrugs verurteilt. Den Verurteilten drohen Haftstrafen von bis zu 210 Jahren und Geldbußen von bis zu 46 Millionen Dollar.