EnBW Üppige Frührente abgeschafft

Die saftige Frührente für den ehemaligen EnBW-Chef Utz Claassen hatte die Gemüter erhitzt. Doch mit dieser Praxis soll beim Energieversorger nun Schluss sein. Claassens Nachfolger Hans-Peter Villis soll im Fall eines vorzeitigen Ausscheidens wesentlich geringere Bezüge erhalten.