Kreditkrise BayernLB-Chef Schmidt tritt zurück

Der Chef der BayernLB, Werner Schmidt, war politisch unhaltbar geworden, nachdem er Abschreibungen von 1,9 Milliarden Euro ankündigen musste. Heute erklärte er seinen Rücktritt. In der Landtagsfraktion der CSU sorgte die Nachricht für Applaus.
Mehr lesen über