Daimler Wiedersehen mit Staatsanwalt

Mitarbeiter des Daimler-Marketings stehen unter Korruptionsverdacht. Die Staatsanwälte ermittelten gegen Werber, die Schmiergeld gezahlt haben sollen. So kamen sie auf die Spur nach Stuttgart. Der Konzern erklärte sich bereit, zur Aufklärung beizutragen.