WestLB Fahrholz wird als neuer Chef gehandelt

Der frühere Chef der Dresdner Bank, Bernd Fahrholz, ist als neuer Kopf der angeschlagenen WestLB im Gespräch. Vor allem seine Nähe zum hessischen Ministerpräsidenten, Roland Koch, spreche für ihn. Der wiederum formuliert Bedingungen für eine Fusion der WestLB mit der Helaba.