Deutsche Börse Francioni bleibt bis 2013

Der Aufsichtsrat der Deutschen Börse hat das Mandat des Vorstandschefs Reto Francioni um fünf Jahre verlängert. Dies gelte ab November 2008. Der Schweizer hatte die Führung des Börsenbetreibers vor zwei Jahren übernommen.
Mehr lesen über
Verwandte Artikel