Mercedes-Affäre Panka soll zahlen

Die Stuttgarter Staatsanwaltschaft hat gegen Eckhard Panka Strafbefehle wegen des Vorwurfs der Untreue beantragt. Dem Ex-Vertriebschef von DaimlerChrysler in Deutschland wird vorgeworfen, für sein Privathaus und seine Finca auf Mallorca Daimler-Mitarbeiter privat eingesetzt zu haben. Panka hat unterdessen Einspruch erhoben.