Time Warner Parsons tritt ab

Der Chef des weltgrößten Medienkonzerns Time Warner, Richard Parsons, verlässt das Unternehmen zum Jahresende. Der 59-Jährige wird durch Geschäftsführer Jeff Bewkes ersetzt. Gleichzeitig hat sich das Unternehmen auch für einen neuen Finanzvorstand entschieden.
Mehr lesen über