EADS Auch Enders erstattet Anzeige

Nach der EADS-Anzeige wehrt sich nun auch Airbus-Chef Thomas Enders auf juristischem Weg gegen den Vorwurf des Insiderhandels. Offenbar planen weitere Manager ebenfalls Strafanzeigen gegen unbekannt.