Gehaltsreport Was Topmanager verdienen

Am Ende der Gehaltskette stehen die Alphatiere, die Geschäftsführer der Unternehmen. Deren Einkünfte schwanken zwischen 70.000 und über 1,7 Millionen Euro jährlich. Am meisten zahlen Autokonzerne, am wenigsten Versicherungen. Weitere Topthemen für Topmanager: Boni, Abfindungen, Pensionen und der Dienstwagen.
Foto: Quelle: Kienbaum 2007

Grundgehaltssteigerungen vom 1.5.2006 bis 1.5.2007 nach Branchen (in %)

Branche
Metall (Erzeugung, Halbprodukte) 6,8
Maschinen-/Anlagen-/Fahrzeugbau 6,7
Energie-, Versorgungsunternehmen 6,3
Eisen-, Blech-, Metallwaren 5,8
Pharma, Medizin, Biotechnik 5,5
Banken, Finanzdienstleistungen, Versicherungen 5,1
Wirtschafts-/Rechts-/Steuerberatung 4,8
Holz und Papier 4,6
Grund- und Wohnungswirtschaft 4,3
Steine/Erden, Keramik/Glas 4,1
Kunststoff, Gummi 4
Druckereien, Verlage, Medien 3,5
EDV-Beratung, Rechenzentren, Softwarehäuser 3,3
Nahrungs- und Genussmittel 3,3
Bauwirtschaft 3,2
Elektrotechnik, Elektronik, IT, Telekommunikation 3,2
Transport, Verkehr, Logistik 3,1
Groß- und Außenhandel 3
Einzelhandel, Versandhandel 2,9
Feinmechanik, Optik 2,9
Chemie, Mineralölverarbeitung 2,3
Leder, Textil, Bekleidung 2,3
sonstige Dienstleistungen 8,1
sonstige Branchen 4,3
insgesamt 4,9
Quelle: Kienbaum 2007:

Untersuchungskreis und Durchschnittsbezüge nach Branchen

Rang Branche Untersuchungs-kreis Unternehmen/Vorstandsmitglieder Bezüge in Tsd. € Pro-Kopf-Einkommen der Mitglieder
1. Fahrzeugindustrie/Automotive 35/156 855
2. Textil/Bekleidung 18/49 842
3. Einzelhandel 20/63 649
4. Pharma/Biotech 42/156 640
5. Chemie/Gummi 51/169 614
6. Maschinenbau/Anlagenbau 56/192 605
7. Druckereien/Verlage/Medien 33/89 587
8. Großhandel/Außenhandel 23/67 560
9. Energiewirtschaft 71/230 528
10. Telekommunikation 27/99 527
11. Bau/Steine/Erden 22/67 523
12. Finanzdienstleister/Leasing/ 67/199 515
13. Verkehr/Lagerwirtschaft 59/197 470
14. Holding/Verwaltung 46/129 466
15. Banken 224/751 459
16. Eisen/Stahl/NE-Metalle 20/58 450
17. Glas/Keramik/Porzellan 15/39 444
18. Zellstoff/Papier/Holz 14/39 423
19. Elektrotechnik/Feinmechanik/Optik 94/286 388
20. EBM-Industrie 12/41 387
21. Dienstleistungen 93/313 378
22. IT 106/288 370
23. Nahrung/Genuss/Brauereien 39/120 363
24. Wohnungswirtschaft/Immobilien 45/109 286
25. Versicherungen 273/1115 264
Summe 1505/5026
Durchschnitt aller Branchen 504
Durchschnitt aller Unternehmen 444
Quelle: Kienbaum 2007:

Versorgungslücke

Versorgungslücke bei Geschäftsführern Einkommens-beispiel A Einkommens-beispiel B Einkommens-beispiel C
(1) Gesamtbezüge 180.000 € 240.000 € 300.000 €
(2) Grundbezüge bei normaler Vergütungsstruktur 135.000 € 168.000 € 195.000 €
in Prozent der Gesamtbezüge 75 70 65
(3) Vollversorgung bei normalem Versorgungsbedarf 108.000 € 144.000 € 180.000 €
in Prozent der Gesamtbezüge 60 60 60
(4) Sozialversicherungsrente (knapp 40 Prozent von 63.000 €) ca. 25.000 € ca. 25.000 € ca. 25.000 €
(5) Eigenvorsorge 18.000 € 36.000 € 60.000 €
in Prozent der Gesamtbezüge 10 15 20
(6) Versorgungslücke für betriebliche Altersversorgung
absolut 65.000 € 83.000 € 95.000 €
in Prozent der Gesamtbezüge 36 35 32
in Prozent der Grundbezüge 48 49 49
Quelle: Kienbaum 2007

Dienstfahrzeugmarken und –typen (in Prozent der Unternehmen bzw. der jeweiligen Marken)

Marke in % häufigste Typen (Anteil in % der Marke)
Mercedes 32 E-Klasse ab E 280 (36 %), E-Klasse bis 280 (19 %), S-Klasse (12 %)
Audi 30 A6 (55 %), A8 (30 %), A4 (6 %)
BMW 24 5er-Klasse ab 530 (42 %), 7er-Klasse (15 %), 5er-Klasse bis 523i (15 %)
VW 6 Passat/Touareg
Volvo 3 Volvo S 80/V 70
Porsche 3 Cayenne, 911 Carrera
Sonstige 2 Renault, Jaguar, Range Rover
Quelle: Kienbaum 2007:
Mehr lesen über