Mobilcom Schmid will sieben Milliarden Euro

Der Mobilcom-Gründer und Ex-Chef Gerhard Schmid beharrt auf seiner über sieben Milliarden Euro schweren Schadensersatzklage gegen das ehemalige Partnerunternehmen France Telecom. Zum Prozessbeginn in Frankfurt wurde deutlich, dass mit einem Vergleich nicht zu rechnen ist.