MLP Neuer Vertriebschef gefunden

Der Finanz- und Versicherungsmakler MLP tauscht zum zweiten Mal in diesem Jahr seinen Vertriebschef aus. Der bisherige Bereichsvorstand Muhyddin Suleiman wird mit sofortiger Wirkung neuer Vertriebsvorstand. Suleimans Vorgänger Wulf Böttger verlässt MLP aus persönlichen Gründen.

Wiesloch - Muhyddin Suleiman wird neues Vorstandsmitglied des Finanz- und Versicherungsmaklers MLP . Suleiman übernimmt die Verantwortung für das Vertriebsressort. Das teilte MLP heute mit.

Suleiman ist seit über 14 Jahren sowohl im Vertrieb als auch in anderen Führungsfunktionen bei MLP tätig. Zuletzt bekleidete er den Posten des Bereichsvorstands. Nach seinem BWL-Studium und einer Tätigkeit als Finanzberater bei Merrill Lynch  war Suleiman bei MLP unter anderem Mitglied des Vorstands Finanzdienstleistungen und der früheren MLP Vermögensverwaltung. Seit 2005 ist er zuständig für den Vertrieb in Westdeutschland.

Wie manager-magazin.de bereits gestern exklusiv berichtete, wird Suleimans Vorgänger Wulf Böttger sein Amt als Vertriebsvorstand aus persönlichen Gründen niederlegen. Böttger hatte bei MLP den langjährigen Vertriebschef Eugen Bucher ersetzt. Nach Buchers Abgang hatte Konzernchef Schroeder-Wildberg die Verantwortung für das Vertriebsressort zunächst selbst übernommen.

Mit Suleimans Antritt ist der MLP-Vorstand allerdings noch immer nicht komplett besetzt - seit Ende Juni fehlt der Finanzvorstand. Der einst amtierende Vorstand Nils Frowein hatte Ende Juni überraschend mittgeteilt, MLP in "freundschaftlichem Einvernehmen" zu verlassen. Heute gab der MLP-Konkurrent AWD bekannt, Frowein als neuen Finanzvorstand gewonnen zu haben.

manager-magazin.de

Mehr lesen über Verwandte Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.