Workaholics Kein Schlaf, keine Karriere

Wer viel arbeitet, schläft wenig. Wer wenig schläft, arbeitet schlecht. Außerdem essen und trinken Kurzschläfer schneller und sehen mehr fern. Das alles ist nicht förderlich für einen gesunden Lebenswandel - und auch nicht für die Karriere.
Mehr lesen über