Heros-Skandal Neue Anklage gegen Firmengründer

Auf den Gründer des Geldtransportunternehmens Heros, Karl-Heinz Weis, kommt ein weiterer Prozess zu. Im Herbst soll Anklage gegen den früheren Chef erhoben werden, der bereits wegen Untreue zu zehn Jahren Haft verurteilt wurde.