Qwest Rückzug nach Sanierung

Richard Notebaert, der bisherige Chef des amerikanischen Telekomkonzerns Qwest, tritt in den Ruhestand. Unter Notebaerts Führung entwickelte sich der Aktienkurs des Unternehmens zwar positiv, eine Niederlage war für ihn aber besonders bitter. Sein Nachfolger gilt als Kenner der Branche.
Mehr lesen über