Dow Jones Holtzbrinck scheidet aus

Der deutsche Verleger Dieter von Holtzbrinck ist aus dem Board des US-Verlags Dow Jones zurückgetreten. Holtzbrinck begründete seinen Schritt schriftlich mit Bedenken gegenüber Rupert Murdoch. Der Medienmogul will das Mutterhaus des "Wall Street Journal" übernehmen.
Mehr lesen über