Bundesbank Der Neue ist nur "Kassenwart"

Fachlich ungeeignet - die Haltung der Bundesbank zu ihrem neuen Vorstandskandidaten Rudolf Böhmler war eindeutig. Schließlich will die sich künftig auch akademisch profilieren. Die Politik setzte ihn dennoch durch und sorgte so für Ärger. Heute fängt Böhmler bei dem Institut an.
Mehr lesen über