DaimlerChrysler Anklage gegen Ex-Manager

Der ehemalige Bauleiter von DaimlerChrysler muss sich vor Gericht verantworten. Der 57-Jährige wird beschuldigt, drei Millionen Euro veruntreut zu haben. Der Ex-Mitarbeiter zeigt sich geständig, zwei Mitangeklagte bestreiten eine Tatbeteiligung.