Claassen-Nachfolge Villis wird EnBW-Chef

Utz Claassens Nachfolge an der Spitze des drittgrößten deutschen Energiekonzerns EnBW ist geregelt. Der Eon-Manager Hans-Peter Villis, der als Favorit des französischen Großaktionärs EdF gilt, soll im nächsten Frühjahr in Karlsruhe anfangen. Es wird aber auch über einen schnelleren Wechsel spekuliert.
Mehr lesen über