Bahn Mehdorn darf bis 2011 bleiben

Der Aufsichtsrat der Deutschen Bahn hat den Vertrag von Chef Hartmut Mehdorn um drei Jahre verlängert. Bei der geplanten Teilprivatisierung sei Kontinuität an der Spitze unerlässlich. Zudem genehmigten die Kontrolleure zwei Zukäufe.