Schreiber-Affäre Wieder gescheitert

Der Rüstungslobbyist Karlheinz Schreiber hat bei seinem Kampf gegen eine Auslieferung von Kanada nach Deutschland eine weitere juristische Niederlage erlitten. Ein Gericht lehnte es am Montag ab, den Fall nochmals zu überprüfen. Schreiber hat nun kaum noch rechtliche Mittel gegen seine Auslieferung.