Siemens Kleinfeld schmeißt hin

Klaus Kleinfeld greift einer Entscheidung des Aufsichtsrats vor und steht für eine Verlängerung seines Vertrags als Vorstandschef nicht mehr zur Verfügung. Dies teilte Siemens am Mittwoch im Anschluss an die Sitzung des Kontrollgremiums mit. Kleinfelds laufender Vertrag endet am 30. September dieses Jahres.
Mehr lesen über