Backstreet-Boys-Entdecker Verdacht auf Millionenbetrug

Backstreet Boys, N'Sync, US5 - all diese Boybands haben ihren Aufstieg dem US-Geschäftsmann Lou Pearlman zu verdanken. Die nächsten Chartstürmer aus seiner Schmiede werden allerdings auf sich warten lassen, denn der fleißige Musikmanager ist verschwunden. Der Grund: Ihm wird Anlagebetrug in dreistelliger Millionenhöhe vorgeworfen.