Waffenlobbyist Schreiber wieder frei

Der in Kanada in Auslieferungshaft sitzende Karlheinz Schreiber wurde laut Medienberichten auf freien Fuß gesetzt. Die Staatsanwaltschaft Augsburg, die den Rüstungslobbyisten wegen Steuerhinterziehung und Bestechung vor Gericht stellen will, hatte mit der Auslieferung gerechnet.
Verwandte Artikel