T-Mobile Neue Frau für die Finanzen

Katharina Hollender wird neue T-Mobile-Finanzchefin. Sie übernahm das Amt Ende Januar von Thomas Winkler, der kürzlich seinen Abgang angekündigt hatte. Bisher bekleidete Hollender die gleiche Position bei der kroatischen Telekom-Tochter T-Hrvatski.

Bonn - Katharina Hollender ist zur neuen Finanzchefin der Telekom-Mobilfunktochter T-Mobile ernannt worden. Die 40 Jahre alte Volkswirtin folgt auf Thomas Winkler, der seinen Posten aufgegeben hat.

Hollender ist seit 1998 bei der Deutschen Telekom . Sie ist derzeit für die Finanzen der kroatischen Tochter T-Hrvatski Telekom zuständig.Vor ihrem Umzug nach Kroatien war sie bei der T-Punkt Vertriebsgesellschaft für Finanzen und IT verantwortlich.

Winkler hatte erst kürzlich seinen Rückzug bekannt gegeben. Er galt bisher als enger Vertrauter von Telekom-Chef Obermann, angeblich hatte er sich Hoffnungen auf den T-Mobile-Chefposten gemacht. Da aber Hamid Akhavan das Rennen machte, habe sich Winkler zum Gehen entschlossen, hieß es aus unternehmensinternen Kreisen. Winkler war 2001 zu T-Mobile gekommen und hatte seinen Vertrag erst im August um fünf Jahre verlängert.

manager-magazin.de mit Material von dpa, vwd und reuters

Mehr lesen über