Siemens Von Pierer, der Untersuchungshäftling und die Gehaltserhöhungen

2006 entpuppte sich für Siemens als Jahr der miserablen Schlagzeilen: BenQ-Pleite, Korruptionsaffäre, Kontrolldebakel - und jetzt wird auch noch das Gemeinschaftsprojekt mit Nokia verschoben. Dennoch verdienten die Spitzenmanager des Konzerns rund 8 Prozent mehr als im vorigen Geschäftsjahr.