Attentat Bankier in Moskau getötet

In Moskau ist zum dritten Mal innerhalb weniger Wochen ein Bankier einem Auftragsmord zum Opfer gefallen. Ein unbekannter Täter erschoss Konstantin Meschtscherjakow, den Miteigentümer der Privatbank Spezsetstrojbank, vor einem Wohnhaus.