Führung "Wir haben zu wenig gute Manager"

Berater Michael Löhner will das Zusammenspiel von Führungskräften und Mitarbeitern verbessern. Der Jesuitenschüler und geistige Sohn von Ethikprofessor Rupert Lay sagt im Gespräch mit manager-magazin.de, warum ihm viele Führungskräfte zu weich sind und er "weise Tyrannen" als Chefs bevorzugt.
Mehr lesen über