Bewerben Mit "weißen Lügen" zum Erfolg

Sind Übertreibungen in der Bewerbung legitim? Man dürfe seine Biografie durchaus "glätten" oder bestimmte Stationen verschweigen, sagt eine Karriereberaterin. Mancher Wirtschaftsdetektiv denkt da rigoroser: Beim Schummeln beginne die Managerkriminalität.
Mehr lesen über