Enron-Prozess Ex-Chef gibt das Unschuldslamm

Der Enron-Prozess geht in die heiße Phase. Ex-Vorstandschef Jeffrey Skilling muss sich an mehreren Tagen den Anklägern stellen. Der Ex-CEO, angeklagt unter anderem wegen Betrug und Verschwörung, wies am ersten Tag alle Vorwürfe zurück.  Für die Pleite hat Skilling auch schon Schuldige ausgemacht.