Nebeneinkünfte Parlamentarier klagen gegen Offenlegungspflicht

Bis spätestens Ende März müssen Bundestagsabgeordnete ihre Nebenjobs veröffentlichen und angeben, ob sie im Monat zwischen 1000 bis 3500 Euro, bis zu 7000 Euro oder aber über 7000 Euro verdienen. Gegen das Gesetz klagen sechs Parlamentarier.