Bausparkassen Wüstenrot wildert bei Schwäbisch Hall

Deutschlands größte Bausparkasse Schwäbisch Hall verliert ihren langjährigen Vorstandschef Alexander Erdland an die Muttergesellschaft des Konkurrenten Wüstenrot. Bereits zum 1. März übernimmt der 54-Jährige den Chefposten von Gert Haller. Erdlands Nachfolger steht noch nicht fest.
Mehr lesen über