Andy Mattes Ex-Siemensianer geht zu Hewlett-Packard

Der ehemalige Chef der Telekommunikationssparte von Siemens in den USA, Andy Mattes, hat einen neuen Arbeitgeber gefunden. Mattes wird Verkaufsleiter bei der Technology Solutions Group von Hewlett-Packard.

Palo Alto - Andy Mattes, gerade bei Siemens  ausgeschieden, hat einen neuen Arbeitgeber gefunden.

Mattes wird Verkaufsleiter der Technology Solutions Group (TSG) von Hewlett-Packard . Das teilte der US-Computerkonzern in Palo Alto mit. Er berichtet an Ann Livermore, Executive Vice President von TSG.

Mattes hatte zuletzt die Telekommunikationssparte Com von Siemens in den USA geführt. Zu seinem Nachfolger wurde Bernd Baumgartl berufen. Baumgartl führte davor die Mobile-Sparte in den USA und amtierte als Chief Operating Officer der US-Tochtergesellschaft.

Die Wiedergabe wurde unterbrochen.