Weihnachtsbotschaft Papst ruft zu neuer Weltordnung auf

Papst Benedikt XVI. hat in seiner Weihnachtsbotschaft in Rom zu einer "neuen Weltordnung" des Friedens und der Gerechtigkeit aufgerufen. Diese soll auf "gerechte ethische und wirtschaftliche Beziehungen gegründet" sein.