Infineon Schumacher reicht Klage ein

Der Halbleiterkonzern Infineon und Ulrich Schumacher setzen ihre Fehde unerbittlich fort. Der im März 2004 geschasste Konzernlenker verklagt nun seinen ehemaligen Arbeitgeber auf Überweisung der Abfindungszahlungen. Schumacher betont erneut, er habe nie auch nur einen Cent Bestechungsgeld angenommen.