Franz Beckenbauer Millenniums-Bambi für den Kaiser

An Verdienstkreuzen, Ehrennadeln und Sportpreisen mangelt es WM-Manager Franz Beckenbauer nicht. Nun wird der Ehrenspielführer der Fußball-Nationalmannschaft erneut ausgezeichnet: Mit dem Millenniums-Bambi.
Von Klaus Boldt
Als Spieler in Aktion: Beckenbauer 1980 während eines Fußballspiels in Frankfurt

Als Spieler in Aktion: Beckenbauer 1980 während eines Fußballspiels in Frankfurt

Foto: AP
Als Trainer erfolgreich: 1990 feiert Beckenbauer in Rom im Kreis seiner Kicker den bislang letzten deutschen WM-Titel

Als Trainer erfolgreich: 1990 feiert Beckenbauer in Rom im Kreis seiner Kicker den bislang letzten deutschen WM-Titel

Foto: DPA
Als Gast gefragt: Beckenbauer bei der Eröffnungsfeier der neuen Arena "Auf Schalke" in Gelsenkirchen im August 2001

Als Gast gefragt: Beckenbauer bei der Eröffnungsfeier der neuen Arena "Auf Schalke" in Gelsenkirchen im August 2001

Foto: DPA
Als WM-Manager gewieft: Beckerbauer, Präsident des Organisationskomitees, präsentiert im März 2005 in Slowenien den Stand der Vorbereitungen zur Fußball-WM 2006 in Deutschland

Als WM-Manager gewieft: Beckerbauer, Präsident des Organisationskomitees, präsentiert im März 2005 in Slowenien den Stand der Vorbereitungen zur Fußball-WM 2006 in Deutschland

Foto: DPA