Pfahls-Prozess Revision eingelegt

Der wegen Steuerhinterziehung und Vorteilsannahme zu zwei Jahren und drei Monaten Haft verurteilte Ex-Rüstungsstaatssekretär Ludwig-Holger Pfahls hat Revision gegen das Urteil eingelegt. Seine Anwälte wollen so prüfen, ob zumindest ein Vorwurf bereits verjährt war.