Commerzbank Ex-Personalchef unter Geldwäscheverdacht

Der überraschende Rücktritt von Commerzbank-Personalvorstand Andreas de Maizière steht im Zusammenhang mit dem Geldwäscheskandal, in den die Bank verwickelt ist. De Maizière ist bereits das dritte Vorstandsmitglied eines Dax-Unternehmens, das in diesem Monat wegen staatsanwaltschaftlicher Ermittlungen seinen Hut genommen hat.