Management Warum Amerikaner mehr arbeiten als Deutsche

Knapp neun Tage Urlaub bekommen US-Angestellte im Schnitt nach einem Jahr im Job, maximal 16 sind es zehn Jahre später. Trotzdem verzichten Amerikaner einer Studie zufolge auf insgesamt 421 Millionen Urlaubstage pro Jahr. Weil auch Krankfeiern verpönt ist, macht unterdessen der Begriff der Arbeitssucht die Runde.
Mehr lesen über