Korruptionsprozess Haftstrafe für Wildmoser junior

Im Korruptionsprozess um den Bau des Münchener Fußballstadions Allianz Arena sind die Urteile ergangen: Karl-Heinz Wildmoser junior muss für viereinhalb Jahre ins Gefängnis.