NYSE Vietnam-Veteran wird Verwaltungsratschef

Marshall Carter ist zum neuen Vorsitzenden des Verwaltungsrats der New Yorker Börse gewählt worden. Marshall, der den Finanzdienstleister State Street führte und im US-Außenministerium politische Kontakt knüpfte, steht nun vor der Bewältigung schwieriger Aufgaben.