Familie Eisert Stets unter Strom, nie im Strom

Der Mittelständler Phoenix Contact ist Weltmeister im Fach Bescheidenheit, und vielleicht sind die Ostwestfalen auch Weltmeister im Verkaufen elektrischer Verbindungselemente. Um nicht vom Thron gestoßen zu werden, müssen die Ingenieure aber weiter vor Innovation sprühen und listige Patentdiebe auf Abstand halten.
Von Martin Scheele
Drähte-Verbinder: Reihenklemmen von Phoenix Contact

Drähte-Verbinder: Reihenklemmen von Phoenix Contact

Anwendungsbeispiel I: Enercon bestückt die Steuerungs-Platinen für ihre Windenergieanlagen mit Steckverbindern von Phoenix Contact

Anwendungsbeispiel I: Enercon bestückt die Steuerungs-Platinen für ihre Windenergieanlagen mit Steckverbindern von Phoenix Contact

Anwendungsbeispiel II: BMW setzt in den Karosseriebau-Anlagen im amerikanischen Spartanburg das Interbus-Roboter-Konzept ein - Phoenix Contact liefert hierfür Automatisierungskomponenten

Anwendungsbeispiel II: BMW setzt in den Karosseriebau-Anlagen im amerikanischen Spartanburg das Interbus-Roboter-Konzept ein - Phoenix Contact liefert hierfür Automatisierungskomponenten

Mehr lesen über