Alexander Falk Erfolg in Karlsruhe

Der Verlagserbe Alexander Falk wurde vor zwei Jahren zur Zahlung von Schadensersatz an eine Anlegerin eines Beteiligungsfonds verurteilt. Nun hat der Millionenerbe Erfolg mit seiner Beschwerde beim Bundesgerichtshof.