Nick Leeson Im Alleingang eine Bank ruiniert

Nick Leeson galt als "Mann mit goldenem Händchen", der für die Barings Bank an Asiens Weltbörsen "zauberte". Doch mit gigantischen Fehlspekulationen trieb Leeson die Bank in die Pleite. Er wurde verhaftet und verurteilt. Was macht der einstige Börsenstar zehn Jahre nach dem Crash?