Untreueverdacht Ermittlungen gegen ehemaligen Mercedes-Vertriebschef

Die Staatsanwaltschaft Stuttgart ermittelt wegen des Verdachts der Untreue gegen den ehemaligen Chef der deutschen Vertriebsorganisation von Mercedes. Zuvor hatte das manager magazin berichtet, dass der Topmanager einen Firmenmitarbeiter für einen privaten Hausbau auf Mallorca eingesetzt habe.
Von Michael Freitag und Henning Hinze