Renault Nissan Ex-Jaguar-Mann wird Deutschland-Chef

Ein Vertriebsexperte wird neuer Deutschland-Chef von Renault Nissan. Rainer Landwehr war zuvor für Jaguar und Land Rover sowie im Ford-Konzern tätig. Er löst bei Renault Nissan Ralf-Toni Pulm ab.

Brühl - Rainer Landwehr (47) ist neuer Nissan-Chef in Deutschland. Er tritt als Markenvorstand bei der Renault Nissan Deutschland AG die Nachfolge von Ralf-Toni Pulm an, der Ende Oktober 2004 überraschend in den Ruhestand gegangen war.

Landwehr war von August 2003 bis Ende November vergangenen Jahres Geschäftsführer von Jaguar und Land Rover Deutschland und hatte damit die operative Verantwortung für die britischen Marken in Deutschland. Davor hatte er verschiedene Positionen im Ford-Konzern inne, unter anderem war er Direktor Vertrieb.